Sie sind hier: Bergwachten / Steinbach

Kontakt

Bergwacht Steinbach

im DRK-Kreisverband
Bad Salzungen

Mobil: 0174 3331096

Ansprechpartner

Ronny Merten

Bergwachtleiter

Bergwacht Steinbach

 
Bergwachtstützpunkt
Bergwachtstation

Leitung der Bergwacht Steinbach

 
Bergwachtleiter Ronny Merten
Ronny Merten
Bergwachtleiter
Bert Trautvetter, 1. Stellvertreter
Bert Trautvetter
1. Stellvertreter
Martin Schmidt, 2. Stellvertreter
Martin Schmidt
2. Stellvertreter

zum Seitenanfang

Dienstgebiet der Bergwacht Steinbach

 
Bild vom Dienstgebiet der Bergwacht

Unterkünfte der Bergwacht:
Bergwachtstützpunkt: in der Ortslage von Steinbach
Bergwachthütte: in der Gemarkung Ermesgehege

Einsatzgebiet:
Das Dienstgebiet hat eine Fläche von ungefähr 20 Quadratkilometern südlich des Rennsteiges. Markante Geländepunkte sind der Gerberstein und der Lutherfelsen, an dem man auch klettern kann. Die höchsten Erhebungen sind der 730 Meter hohe Rennwegskopf und der Gerberstein mit 729 Metern. In Schweina befindet sich die Altensteiner Höhle und an den Werrawiesen bei Bad Salzungen gibt es zwei Fluggebiete für Paragleiter.

Naturschutzgebiete:
Oberer Schleifkotengrund (Feuchtbiotope)
Wallfahrt

zum Seitenanfang